Wir begrüßen Sie auf unserer Internetseite mit der Jahreslosung 2020:

Ich glaube; hilf meinem Unglauben!
Markus 9,24


Liebe Mitglieder unserer Kirchengemeinde,

im Zusammenhang mit der am 1. März 2020 erfolgten Neuwahl des Presbyteriums sollte am Sonntag, dem 22.3.2020, im Gottesdienst die Amtseinführung der gewählten Presbyteriums-Mitglieder stattfinden. Gleichzeitig sollten die ausscheidenden Presbyterinnen und Presbyter, welche sich über Jahre hinweg mit großem Engagement in die Gemeindeleitung eingebracht haben, verabschiedet werden.
In Anbetracht der besonderen Ausnahmesituation, dass zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus bis auf weiteres alle Gottesdienste abgesagt werden müssen und in dieser Zeit aufgrund höherer Gewalt die Durchführung von Einführungsgottesdiensten unmöglich ist, ist seitens der Evangelischen Kirche im Rheinland folgender Beschluss gefasst worden, um eine zeitnahe Einführung der neu gewählten Presbyterinnen und Presbyter in ihr Amt zu ermöglichen:
Die neuen Presbyteriumsmitgliederhaben das Amtsgelübde gemäß § 27 Abs.2 PWG mündlich (auch telefonisch), schriftlich oder per E-Mail mit einer Ablichtung des unterschriebenen Gelübdes gegenüber Susanne Jantsch  abgegeben.
Die wiedergewählten Presbyteriumsmitglieder wurden von Susanne Jantsch mündlich, schriftlich oder per E-Mail an ihr Gelübde erinnert (§ 27 Absatz 2 letzter Satz PWG).
Die Mitglieder der Kirchengemeinde wurden durch einen Aushang im Schaukasten, eine Information auf der Homepage der Kirchengemeinde oder durch vergleichbare Information über die Einführung der Presbyterinnen und Presbyter im vereinfachten Verfahren sowie über die später durchzuführende Bekanntgabe im Gottesdienst informiert.
Die als erfolgt geltende Einführung der Presbyterinnen und Presbyter wird zu einem späteren Zeitpunkt, sobald wieder reguläre Gottesdienste stattfinden können, in einem Gemeindegottesdienst bekannt gegeben und zu einem geeigneten Zeitpunkt durch die neuen Presbyteriums-Mitglieder im Gottesdienst bekräftigt.

Das Presbyterium der Ev. Kirchengemeinde
Spellen-Friedrichsfeld